AfD-Veranstaltung abgesagt wegen massiven Drohungen gegen Hotel!

Am 15. Februar sollte im Alpha Hotel Bad Langensalza ein Bürgerdialog der AfD-Fraktion stattfinden. Aufgrund massiver Drohungen gegen das Hotel, sagte es die Veranstaltung ab.

Die Geschäftsführung des Hotels begründet dies mit einer enormen „Anzahl von Informationen“, die sie erreicht habe, und die sie um die Sicherheit der Veranstaltung, der übrigen Gäste des Hauses wie auch ihres Hauses als solchem und ihres Personals fürchten lassen. Angesichts des „wirklich außergewöhnlich hohen Sicherheitsrisikos“ sehe sich die Geschäftsleitung „zum Schutz aller Beteiligten“ außer Stande, die Veranstaltung in ihrem Haus stattfinden zu lassen.