Publikation des „Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft“ Jena: „Rechter Populismus oder populärer Rechtsextremismus“ – steuerfinanzierter Angriff auf eine im Landtag vertretene Partei! – Teil 1