Björn Höcke auf der Frankfurter Buchmesse

Björn Höcke wird am morgigen Samstag, den 14. Oktober, auf der Frankfurter Buchmesse die Präsentation des Buches „Mit Linken leben“ von Caroline Sommerfeld und Martin Lichtmesz begleiten. Höcke diskutiert mit den Autoren über linkes Denken und die Folgen einer linksdominierten Politik.

Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr in der Halle 3.1 am Stand G82 des Antaios-Verlages.

Zuvor besteht für Medienvertreter die Gelegenheit zu einem gemeinsamen Messe-Rundgang mit dem AfD-Politiker und dem Verleger Götz Kubitschek.