Kleine Anfrage: Externe Berater im Dienst der Thüringer Landesregierung – Teil II