Rudy: Unterstützung für Vorschläge aus Bayern bloßes Wahlkampfgetrommel

Rudy: Unterstützung für Vorschläge aus Bayern bloßes Wahlkampfgetrommel

Laut MDR unterstützt das Thüringer Landwirtschaftsministerium den Vorschlag einer staatlich geförderten Versicherung für Bauern.

Dazu sagt Thomas Rudy, landwirtschaftspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag:
„Eine Mehrgefahrenversicherung ist für die Zukunft eine diskutable Idee. Für dieses Jahr ist Rot-Rot-Grün jedoch mal wieder spät dran und scheint aus den eigenen Fehlern der Vergangenheit nicht zu lernen.
Schließlich war es die Regierungskoalition, die im vergangenen Landeshaushalt keinen Cent in den Haushaltsposten ‚Katastrophenhilfe‘, worunter auch die Hilfe für Landwirte im Dürrefall fällt, einstellte.
Und auch im aktuellen Haushaltsentwurf findet sich in dieser Position kein Cent. Insofern scheint die aktuelle Unterstützung der Vorschläge aus Bayern bloßes Wahlkampfgetrommel zu sein. Damit wird Rot-Rot-Grün diesem wichtigen Thema nicht gerecht.“