Dr. Wolfgang Lauerwald

Dr. med. Wolfgang Lauerwald
1955 in Erfurt geboren, wohnhaft in Gera, 4 Kinder
1977 bis 1983 – Humanmedizinstudium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Abschluss mit akademischem Grad Diplom-Mediziner
1983 bis 1995 – Stations- und Oberarzt am Bezirkskrankenhaus Gera und Kreiskrankenhaus Schleiz
1995 bis 2013 – Niederlassung als Internist und Nephrologe in einer Gemeinschaftspraxis/ Dialyse in Gera
Promotion zum Doctor medicinae an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
2014 bis 2015 – Nephrologe im MVZ Da Vita Gera

Dr. med. Wolfgang Lauerwald ist Sprecher für Gesundheit und Naturschutz

Wahlkreisbüro: